Reviewed by:
Rating:
5
On 23.06.2020
Last modified:23.06.2020

Summary:

Die wir in unserem Casino Test untersucht haben, haben einen absolut guten Ruf. Haben, wird er zu einer gewissen Wahrscheinlichkeit dort weiterspielen. WГhrend der Patientenberichte soll der Therapeutdie Therapeutin positive VerГnderungen.

Elitepartner Bewertung

Profilinformationen. lll➤ Elitepartner Test auf glnewfclub.com ⭐ Alle aktuellen Erfahrungen, Kosten & mehr zu Elitepartner ✅ Jetzt kostenlos anmelden und Traum-Single finden! Antworten gibt es in unserem „Stunden-Praxistest Elitepartner“. Frau sitzt vorm Notebook und testet 24 Stunden lang Elitepartner. Die Rahmenbedingungen.

ElitePartner im Test: Kosten, Bewertung & Erfahrung

Antworten gibt es in unserem „Stunden-Praxistest Elitepartner“. Frau sitzt vorm Notebook und testet 24 Stunden lang Elitepartner. Die Rahmenbedingungen. Bewerten Sie ElitePartner wie schon Kunden vor Ihnen! Ihre Erfahrung kann anderen helfen, informierte Entscheidungen zu treffen. ElitePartner Test Test und Bewertung Dezember ElitePartner ist mittlerweile eine der TopPartnerbörsen im Web, nebst glnewfclub.com, eDarling.

Elitepartner Bewertung ElitePartner im Test - Note: Sehr gut Video

Was taugen die Internet Singlebörsen? (ZDF Wiso)

Die ElitePartner-Bewertungen beweisen: Hier werden anspruchsvolle Singles fündig. Vier Millionen Singles suchen bei ElitePartner nach dem passenden Partner – damit ist das Hamburger Unternehmen eine der größten Online Partnerbörsen im deutschsprachigen Raum. Bewerten Sie ElitePartner wie schon Kunden vor Ihnen! Ihre Erfahrung kann anderen helfen, informierte Entscheidungen zu treffen. ElitePartner räumt seit Jahren immer wieder positive Bewertungen ab. Durch die Bank weg belegt die Partnerbörse im Test und Vergelich immer wieder die oberen Ränge. Die allgemeinen Erfahrungen mit ElitePartner zeigen, dass die prozentige Erfolgsquote unter den Premium-Mitgliedern, die eine neue Liebe finden, durchaus reell ist. lll Elitepartner Test auf glnewfclub.com ⭐ Alle aktuellen Erfahrungen, Kosten & mehr zu Elitepartner Jetzt kostenlos anmelden und Traum-Single finden!. Elitepartner Bewertung Wie keine andere Partnervermittlung hat sich Elitepartner seriösen, gebildeten Singles mit Niveau verschrieben. Rund 4 Millionen User aus dem gesamten deutschsprachigen Raum suchen hier nach einer festen, langfristigen Beziehung. Kontaktaufnahme. Profilinformationen. Bewerten Sie ElitePartner wie schon Kunden vor Ihnen! Ihre Erfahrung kann anderen helfen, informierte Entscheidungen zu treffen. lll➤ Elitepartner Test auf glnewfclub.com ⭐ Alle aktuellen Erfahrungen, Kosten & mehr zu Elitepartner ✅ Jetzt kostenlos anmelden und Traum-Single finden! Wenn man dann die gemeine Frage stellte, wo die Dame denn studiert hat, kann es zu einem sehr unangenehmen oder sogar peinlichen Moment kommen. Weder im online, noch im realen Leben. Oft nutzen bestimmte junge Frauen diese Seite, um sich Schönen Nikolaus Tag solventen Premium-Herren andere Kontaktdaten schicken zu lassen. Persönliche Empfehlung.

Es wird zunГchst eine wirklich gute Hilfeseite im Elitepartner Bewertung angeboten, um an Jewel 2 Freidrehungen zu kommen. - Flirten in Berlin

Möchten Sie Kontakt zu einem Nutzer aufnehmen Daddy Skins diesen auf sich aufmerksam machen, so können Sie sich auf ElitePartner. Frauen kennenzulernen. Dass daraus nicht mehr geworden ist, würde ich nicht ElitePartner anlasten. Da das Kontaktieren anderer Menschen der eigentliche Sinn einer solchen Plattform ist, habe ich das Programm für sechs Monate gebucht und hierfür knapp Euro bezahlt, was ein recht stolzer Preis ist. War zwar alles sehr oberflächlich Allerdings erhältst du nur Vorschläge mit niveauvollen Singles, die langfristig zu dir passen. Wenn man versucht eine Lösung Solitar Spider meldet sich der Verein einfach nicht Wenn du diese nicht erreichst, kannst du eine kostenlose Verlängerung beantragen. Auch ich bin der Meinung, Jouclub.De Lockvögel eingesetzt werden, kurz bevor diese endet, so dass man neugierig wird, und nach der günstigsten Variante sucht. Hinterlasse einen Kommentar: Name. Sehr detailliert und zugleich sehr übersichtlich geben Ihnen die Mitgliederprofile auf ElitePartner gute Einblicke in das Wesen der vorgeschlagenen Kontakte. Wenn man also als Mann ein jährliches Einkommen über Elitepartner Bewertung, nein Es gibt Premiums und Basismitglieder. Deshalb gibt es weitere Pluspunkte für die übersichtliche Auswertung der Persönlichkeitstest auf einen Blick. ElitePartner kostenlos testen Anders als bei Singlebörsen sind die Gespräche in den wenigsten fällen oberflächlich und zielen nie auf Coral Uk Daten. Nach Angaben des Anbieters finden 42 % der Premium-Mitglieder eine Beziehung auf ElitePartner. Das ist eine sehr gute Erfolgsquote, die wir nach unserem Test bestätigen können. Etwa die Hälfte unserer Tester wurde auf ElitePartner fündig. Die meisten Mitglieder der . ElitePartner Test Test und Bewertung Dezember ElitePartner ist mittlerweile eine der TopPartnerbörsen im Web, nebst glnewfclub.com, eDarling, LoveScout und Zoosk. Die PE Digital GmbH, die auch für glnewfclub.com verantwortlich ist, betreibt die Plattform. ElitePartner prüft jede neue Anmeldung ausführlich. Das sorgt dafür, dass das Portal besonders seriös ist. Viele User fühlen sich dadurch sicherer und wohler /5.

Niveau und Seriosität aufweist. Dazu prüft der Kundenservice jedes neu angelegte Profil. Jedes Vierte wird im Schnitt aussortiert aufgrund von z.

Zudem gibt es verschiedene Einstellungen, um die Privatsphäre weiterzuerhöhen. Fotogalerien werden anderen Mitgliedern verschwommen angezeigt, bis sie gezielt freigeben werden.

Aus Diskretionsgründen sind Fotos bei ElitePartner verschwommen dargestellt. Erst nach einer aktiven Fotofreigabe sind Bilder sichtbar.

Die Anfrage zum Fototausch gehört mittlerweile zur gängigen Kontaktaufnahme und wird von mehr als der Dreiviertel der Mitglieder rege genutzt.

Allerdings können Fotofreigaben kostenlos versendet werden. Pro Tag erhält man circa zehn neue Partnervorschläge von ElitePartner.

Wie viele Anfragen draus entstehen, ist jedoch individuell. Erhöhen kann man seine Anfragen bei ElitePartner auf jeden Fall mit einem ausgefüllten, sympathischen Profil und Bild.

Dann tippen Sie auf 'meine Daten', Unterpunkt 'Basisdaten' auswählen und dort persönliche Daten löschen. Hallo Claudia, das ist nun einmal das Geschäftsmodell von ElitePartner.

Die Partnervermittlung geht davon aus, dass man für die Partnersuche einen gewissen Zeitrahmen benötigt. Hier ist eine Mitgliedschaft für 1 Monat und für 3 Monate möglich.

Und die Anmeldung ist erst einmal kostenlos. So können Sie prüfen, welche Singles online sind und ob sich eine Bezahl-Mitgliedschaft lohnt. Der Psycho-Test bei ElitePartner ist ziemlich ausführlich.

Kann man den auch in so ausführlicher Form erhalten? Ich dachte, bei Elitepartner wären mehr Singles ohne Uni-Abschluss. Die vielen Akademiker haben mich etwas verunsichert.

Super Sache dieses Portal. Mich hat nur manchmal der Kundenservice was genervt, wenn man da nicht gleich einen am Telefon hatte und dann warten musste!

Aber sonst hat Elitepartner seinen Zweck erfüllt und ich bin zufrieden damit, weil ich einen neuen Partner finden konnte.

Am besten fand ich immer die vorgeschlagenen Profile, da waren oft tolle Leute dabei! Der Persönlichkeitstest ging so - aber ich glaube eh nicht so an Psychologie wenn es um die Liebe geht.

Ich hatte viele Dates über Elitepartner. Aber bisher hat es noch nie so wirklich gefunkt bei mir. Gab einige Frauen, die eine Beziehung wollten mit mir - sogar fast alle.

Aber ich nicht. Sollten Sie diese nicht zur Hand haben, so hilft Ihnen aber auch gerne der Elitepartner Kundenservice. Schöne Seite mit netten Singles, auch dem Anspruch passend, dass man hier viele Akademiker findet.

Das Werbeversprechen wurde also eingehalten, teuer wars trotzdem. Zum Glück hatte ich nach 6 Monaten einen neuen Partner gefunden.

Leider konnte ich die Mitgliedschaft bei Elitepartner nicht vorzeitig beenden. Ich habe dann früh gekündigt und die restlichen Monate auslaufen lassen und nach der Kündigung gleich mein Profil gelöscht.

Aktualisiert am ElitePartner kostenlos ausprobieren. Erfolgsquoten im Vergleich. Im geschützen Mitgliederbereich erhalten Sie Partnervorschläge, mit denen Sie bei Gefallen diskret Fotos austauschen können.

ElitePartner Singles haben ein echtes Interesse, sich zu verlieben, denn sie haben viel Geld bezahlt. Datenschutz, handgeprüfte Profile, kostenlose App sind selbstverständlich.

Nun auch Kennenlernen mittels integriertem Video-Chat möglich. Wenig geeignet für Männer unter 25 Jahre. Für wen ist ElitePartner empfehlenswert?

Wie funktioniert ElitePartner? So sieht Ihr Profil aus. So knüpfen Sie Kontakte. Wie seriös ist ElitePartner?

Kostenlos bei ElitePartner. Alternative Anbieter. Gut für Ihre Absichten? Gut für Ihr Alter? ElitePartner ist genau richtig, wenn Sie ElitePartner ist nichts für Sie, wenn Sie Bei ElitePartner suchen überwiegend Akademiker ihren Lebenspartner.

Der wissenschaftliche Persönlichkeitstest liefert passende Kontaktvorschläge. In diesem Falle ist eine Kündigung der Mitgliedschaft innerhalb der Kündigungsfrist notwendig, nur so kann man sich bei ElitePartner abmelden.

Über diesen Punkt kann man seinen ElitePartner Account löschen. Die kostenlose Mitgliedschaft wird in diesem Fall gekündigt und die Profildaten werden gelöscht.

Den ElitePartner Account zu löschen, funktioniert nur bei der kostenlosen Mitgliedschaft. Bei der Premium-Mitgliedschaft muss schriftlich gekündigt werden, um aus dem Vertrag herauszukommen.

Die ElitePartner Fotos freischalten können Sie erst dann, wenn Sie mit einem anderen Mitglied in Email-Kontakt stehen und selbst in diesem Fall entscheidet der jeweilige Nutzer selbst, ob er das Foto freischalten möchte oder nicht.

Werden die ElitePartner Fotos freigeschaltet, dann erfolgt die Freischaltung auch nur für dieses eine Mitglied, alle anderen ElitePartner sehen die Bilder weiterhin verschwommen.

Erhält man als kostenlos registriertes ElitePartner-Mitglied eine Nachricht eines anderen Singles, ist diese Nachricht nicht lesbar.

Die ElitePartner Nachrichten entschlüsseln kann man nur, indem man die kostenlose Mitgliedschaft in eine Premium-Mitgliedschaft umwandelt.

Die Anonymität zum Schutz der Mitglieder ist vollkommen in Ordnung. Jedes Mitglied entscheidet für sich selbst, wer die ElitePartner Fotos sehen darf.

Dass man nur mit der kostenpflichtigen Premium-Mitgliedschaft ElitePartner Nachrichten entschlüsseln kann, ist zwar etwas unschön, doch den zahlenden Mitgliedern gegenüber eigentlich gerecht.

Wer von unterwegs über das Mobile Portal seine Mails checken möchte, muss sich über den Elite Partner Login in seinem Benutzerbereich anmelden und kann so immer und überall den Überblick behalten.

Was bietet die ElitePartner App? In der Zukunft wird es garantiert seitens der Singlebörse noch etliche Neuerungen und Erweiterungen in der Online-Partnersuche innerhalb der App geben.

ElitePartner ist die Partnervermittlung, die gebildete, niveauvolle und kultivierte Singles zusammenführt. Handgeprüfte Profile versprechen eine hohe Qualität der Singles und gleichgesinnte Partner bei ElitePartner zu finden.

Anhand des ElitePartner-Matching ermittelt die Partnervermittlung diejenigen Mitglieder, sprich Singles, die am ehesten übereinstimmen.

Die Anonymität der einzelnen Mitglieder, der hochwertige Service und der sensitive Umgang mit den Mitgliederdaten sprechen für ElitePartner.

Und auch in Punkto Kundenservice wurde ElitePartner im Oktober auf Platz 1 gewählt — bereits zum zweiten Mal in Folge - und liegt hiermit deutlich über dem Branchendurchschnitt.

Wie setzt sich die ElitePartner Bewertung zusammen? Durchschnittlich wurde ElitePartner mit 2. Basierend auf 58 ElitePartner Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets.

Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Dating Portale im Vergleich: Welche Partnerbörse ist die beste?

Die ElitePartner. ElitePartner - Online-Partnersuche mit unter 30 Jahren? ElitePartner — Alter spielt keine Rolle, um glücklich zu werden.

ElitePartner - Anmeldung auch für Homosexuelle? Fazit ElitePartner ist die Partnervermittlung, die gebildete, niveauvolle und kultivierte Singles zusammenführt.

Erfahrungen mit ElitePartner. Ich habe meinen Vertrag nach ein paar Tagen widerrufen und alles sofort wiederbekommen, da ich keine Kontakte angeschrieben hatte.

Geld war innerhalb von wenigen Stunden wieder zurück. Die Seite an sich ist ok, benötigt aber wohl richtiges Engagement von Seiten des oder der Suchenden.

Und diese haben sich dann auch meist gleich verabschiedet nach der Fotofreigabe. Also so schlimm waren die Fotos auch wieder nicht.

Aber ein paar coole Urlaubsfotos hätten es wohl schon sein sollen. ElitePartner macht zunächst einen guten Eindruck. Man will elitär wirken, und das tut man auch.

Es geht um Akademiker, die einander finden sollten um IQ oder Leistungen oder Fähigkeiten geht es nicht, der akademische Abschluss ist das alleinige Kriterium.

Das Komische ist nur, dass ich nur eine Handvoll möglicher Partner angezeigt bekomme, über ganz Deutschland verteilt, und die selbst, sagen wir, ein inkonsistentes Bild abgeben.

Wenn die Schreibfehler sie nicht diskreditieren, ist es der geschönte Lebenslauf. Und wer bleibt dann? Da hat aber ElitePartner wenig zu bieten.

Elite Partner hat einige Vorteile: Keine blöden Anmachen, man bleibt von Bekannten ungesehen, weil man diskret hinter einer Schleierwand sitzt - zumindest die Fotos.

Auch die Berufe werden offen genannt, so sie denn stimmen. Klingt alles gut. Nur flirtet kein Mensch gerne mit verschwommenen Fotos. Bestimmte Menschen haben einfach keine Chance, selbst wenn sie schöne Fotos haben und auch in der Realität gut aussehen.

Längst haben nicht alle User einen akademischen Abschluss, wer den Preis zahlen kann, ist dabei. Es gibt Premiums und Basismitglieder.

Letztere können kaum etwas machen. Oft nutzen bestimmte junge Frauen diese Seite, um sich von solventen Premium-Herren andere Kontaktdaten schicken zu lassen.

Echte Mitglieder bleiben oft auf der Strecke. Der Preis ist hoch. Die klein gedruckten Fallstricke sind teilweise undurchsichtig, weil viele User zu faul sind, gründlich zu lesen.

Das mag gemein sein, schlimmer noch ist, dass man für sein Geld wenig bekommt. Oft steckt rein gar nichts dahinter, weil gelogen wird ohne Ende.

Und sind wir mal ehrlich: Welche Menschen mit Hochschulabschluss haben wirklich solche klischeebeladenen Hobbys? Spart euch das Geld!

Erst mal vorne weg: ich bin ein Mann. Ich finde die Seite echt gut. Hatte viele tolle Dates und am Ende war auch die Richtige dabei.

Allerdings muss man dazu sagen, dass Dating richtig Arbeit ist. Man muss ständig schreiben und Immer dran bleiben. Aber es lohnt sich!

Dank der single börse habe ich meinen Liebsten kennen gelernt. Es war für mich eine komplett neue Erfahrung und ich bin glücklich, danke!

Musste mir schon anhören, dass ich nicht schlank genug sei oder zu lange, zu kurze Haare habe. Bei der Fülle glauben sie einen Bonbonladen vor sich zu haben von dem sie sich nach Lust und Laune bedienen können.

Allerdings vergessen sie dabei, dass Frauen nun mal per se keine Dummchen sind und sich meistens kopfschüttelnd abwenden bei so viel simplen Verstand.

Fragt man dann etwas genauer nach, wird auch schnell offensichtlich, dass die männlichen Singles mit Ansprüchen wie, Jahre jünger, intelligent, anschmiegsam und mit photoshop aufgepimte Frau, meist alleine bleiben.

Und wenn nicht, dann haben sie am Ende doch dazugelernt und nehmen den Spatz mit dem sie schlussendlich glücklich werden, statt der Nachtigall nachzujagen.

Das Verhalten dieser Männer hat allerdings nichts mit dem Portal selbst zu tun. Elite Partner bietet nur eine Plattform, ob und wie viele, die sich dort tummeln, tatsächlich Niveau haben oder besser gesagt, eine realistische Einstellung zur Partnerwahl, kann auch eine Datingplattform wie Elite Partner nicht beeinflussen.

Wenn Du eine gebildete Frau und in einem pädagogischen oder psychologischen Beruf bist, hast Du bei ElitePartner, offen gesagt, keine Chancen. Wenn man auch noch über 5o ist und irgendeine Art von Handikap hat in meinem Fall ein netter Hund!

Ich hatte ein Jahresabo und wurde in den ersten 6 Monaten von niemanden kontaktiert, auch auf meine Anfragen nicht. Nein, nein Das ist hier keine Einzelerfahrung, sondern kann auch immer wieder im Forum bei Elite als Frage von Betroffenen nachgelesen werden.

Nun bereits zwei Jahre dabei und noch Single, das ist nicht befriedigend! Mehr ist dazu nicht zu sagen, ich bin frustriert. Nur 3 Sterne weil ich mich geärgert habe, dass diese letztes Jahr meine Mitgliedschaft online angenommen haben, die Kündigung aber schriftlich verlangt haben.

Gott sei Dank habe ich gleich gekündigt und nicht bis zum Schluss gewartet, sonst hätte ich wohl eine tolle teuere Vertragsverlängerung.

Im Übrigen finde ich den Preis zu teuer. Die Probemitgliedschaft ist zwar unentgeltlich, aber so sehr eingeschränkt, dass man praktisch nichts damit anfangen kann.

Auch ich bin der Meinung, dass Lockvögel eingesetzt werden, kurz bevor diese endet, so dass man neugierig wird, und nach der günstigsten Variante sucht.

Eine solche wird dann auch kurz darauf angeboten. Diese hatte ich über den Kundenservice auf der Seite gekündigt.

Und bekam niemals eine Bestätigung der Kündigung. Diese wurde einfach ignoriert und ist dann auch im Postausgang nicht mehr zu finden.

Sie verlangen einen Beweis, den man dann natürlich nicht vorweisen kann, und somit ist man geknebelt. Während der kostenpflichtigen Mitgliedschaft hat sich niemand gemeldet, und Mails werden nur mit Auto-Antwort beantwortet.

Elitepartner unterscheidet sich kaum von anderen Partnerschaftsvermittlungen - sie nehmen einfach nur viel mehr Geld dafür!

Toller Umrechungskurs! Man wird sie also nur schwerlich los. Die "Partnervorschläge" waren oft unvollständig ausgefüllte Profile. Mehr als die Hälfte!

Darum kriegt man oft keine Antwort auf Mails - weil nur Zahlende antworten können. Aber das Profil von Inaktiven ist immer noch zu sehen.

Vorgefertige Anfragen sollen wohl das Kontaktieren erleichtern. Aber ohne die vorgeschlagenen Texte geht gar nichts wollen wir zusammen einen Kaffee trinken?

Sollen wir uns weiter schreiben? Falls sich auf Elitepartner Singles mit Niveau begegnen sollen, dürften sie wohl noch selbst einen Satz formulieren können.

Und nur zwischen Premium-Mitgliedern ist eine Kontaktaufnahme möglich. Man wundert sich, dass man keine Antwort bekommt, wenn man jemanden anschreibt.

Aber das liegt wohl nicht an der Unhöflichkeit der Angeschriebenen, sondern vermutlich an der Tatsache, dass die überwiegende Mehrheit kein zahlendes Mitglied ist.

Und dadurch schrumpft die Zahl der möglichen Kontakataufnahmen auf eine sehr kleine Zahl, die man auch noch zufällig treffen muss und nicht gezielt anschreiben kann.

Ich war für mehrere Monate Premiummitglied, aber trotz vieler mir gemeldeter Interessentinnen kam es nur zu einem einzigen Kontakt. Und dafür sind die Kosten, die wesentlich höher liegen als bei anderen Partnerportalen, schlichtweg unangemessen.

Kann EP deshalb nicht weiterempfehlen. Ich verstehe die zahlreiche Kritik an ElitePartner. Es gibt viele schlechtere Seiten, aber wenige bessere Seiten.

Das Portal ist, sofern man sich angesprochen fühlt durch das Motto "Akademiker und SIngles mit Niveau" ein absolut empfehlenswertes Portal.

ElitePartner ist eine Webseite, auf welcher sich Menschen kennenlernen können, denen beim Partner ein hohes Niveau wichtig ist.

Natürlich empfand auch ich das Versprechen von stilvollen und vor allem intelligent Singles sehr interessant, weshalb ich mich ebenfalls bei ElitePartner angemeldet habe.

Die Singlebörse ist zunächst testweise kostenlos, was gut ist, da somit ein erster Einblick gewährt wird. Leider können in dieser kostenlosen Version nicht alle Funktionen verwendet werden, was ich teilweise etwas schade finde, denn so bleibt einem der erste Kontakt mit anderen Usern erst einmal verwehrt.

Da das Kontaktieren anderer Menschen der eigentliche Sinn einer solchen Plattform ist, habe ich das Programm für sechs Monate gebucht und hierfür knapp Euro bezahlt, was ein recht stolzer Preis ist.

Es gibt viele andere Singlebörsen, die entweder kostenlos sind oder weniger verlangen, denn obwohl der Preis bei ElitePartner sehr hoch ist, bietet die Plattform nichts an, was es nicht auch ähnlich gut auf anderen Singlebörsen zu haben gibt.

Nachdem die Anmeldung erfolgreich war, wird das Profil ausgefüllt. Hier können verschiedene Fotos hochgeladen werden und Informationen zur eigenen Person gemacht werden.

Sehr positiv zu bewerten ist die Suche nach einem Partner, denn es kann nach speziellen Kriterien gefiltert werden, damit ein User gefunden werden kann, der die gleichen Interessen hat.

Bei ElitePartner gibt es kaum Menschen, die Ärger machen, da sich solche Menschen wegen der hohen Kosten gar nicht erst anmelden oder gesperrt werden.

Nett ist jedoch das Forum, in welchem sich die User untereinander über spezielle Themen austauschen können.

Fast jedes Thema ist erlaubt und so erfährt man etwas mehr über das andere Geschlecht. Die Unterhaltungen sind jedoch nicht immer niveauvoll und dennoch manchmal sehr lustig.

Wer seinen Traumpartner sucht und dies gerne ungestört machen möchte, der ist bei ElitePartner an der richtigen Adresse. Negativ ist jedoch der sehr hohe Preis und natürlich die Tatsache, dass die meisten Funktionen auch kostenlos auf anderen Plattformen vorhanden sind.

Es gibt von mir deshalb insgesamt zwei Sterne. Ich kann vor Elitepartner nur warnen. Es ist die unflexibelste Partnerbörse, die es gibt.

Man hat kaum Suchfunktionen und kann auch keine Bilder sehen. Es werden einem potenzielle Vorschläge unterbreitet, die es aber tatsächlich gar nicht gibt, da die Mitglieder nicht als Premium angemeldet sind oder schon gekündigt haben.

Der ganze Stil ist überaus steif und und unpraktisch! Konstruktive Kritik wird durch standardisierte Antworten abgespeist und dann noch das Profil gesperrt Frustrierend für zahlende Mitglieder die Antwort warten und keine kriegen, weil die Angeschriebenen als nicht zahlende Mitglieder nicht einmal antworten können Fazit: Das Konzept stimmt einfach nicht - nur weiter so Der Berufsalltag ist sehr stressig und vielen so wie auch mir , fehlt es an der Zeit um neue Menschen bzw.

Frauen kennenzulernen. Apropos Favoriten : Sie können diejenigen User, die Ihnen am meisten gefallen, ganz bequem auf Ihrer Favoritenliste speichern.

So verlieren Sie interessante Personen nicht aus den Augen und können sie später anschreiben, nachdem Sie sich erstmal alle neuen Partnervorschläge genauer angesehen haben.

Die bereits besuchten Profile werden für Sie auf einer dafür vorgesehenen Übersicht hinterlegt. So verlieren Sie nicht den Überblick. Möchten Sie Kontakt zu einem Nutzer aufnehmen oder diesen auf sich aufmerksam machen, so können Sie sich auf ElitePartner.

Sie können sich ganz normal mit Ihrem ElitePartner-Account in der App einloggen und sich bequem von überall auf den neusten Stand über Ihre Partnervorschläge bringen oder mit Ihren Kontakten chatten.

Selbstverständlich ist das Herunterladen der ElitePartner-App kostenlos. Eine Premium-Mitgliedschaft wird nur einmalig erworben und ist sowohl in der App als auch am PC gültig.

Die Erfahrung aus unserem Praxistest bestätigt, dass ElitePartner tatsächlich die höchste Akademiker-Quote hat und somit die beste Partnervermittlung für die anspruchsvolle Nutzergruppe ist.

Im Test ist uns positiv aufgefallen, dass die Profilprüfung sorgfältig durchgeführt wird, so dass Fakes und Singles mit unseriösen Absichten es bei der Anmeldung schwer haben.

Hier bleiben Elite-Singles wirklich unter sich und haben gute Chancen, in eigenen Kreisen fündig zu werden.

ElitePartner beschäftigt Psychologen, die Ihnen nach Wunsch eine individuelle Profilberatung und Coaching rund um die Partnersuche geben können.

Das Team von ElitePartner versucht, überall, wo es nur geht, seinen Nutzern Wissen zu vermitteln und sie mit Tipps zu unterstützen.

Im Test haben wir zudem überprüft, wie es um die Technik des Portals bestellt ist. Alle modernen Sicherheits-Standards werden eingehalten und die Daten der Mitglieder sind gut geschützt.

Die Partnerbörse überzeugt mit einem gelungenen Bedienkonzept und belegt verdienten zweiten Platz im Vergleich mit anderen Partnervermittlungen.

Lediglich Parship hat uns mehr überzeugt, hat aber einen etwas kleineren Akademiker-Anteil. In meinen Augen ist Elite Partner sehr serös.

Man kann sein Profil sehr umfangreich ausfüllen, und auch in den Profilen der meisten User stehen viele Infos drin — dabei hilft Elite Partner einem mit zahlreichen Tipps, die man auf der Seite findet.

Natürlich sind nicht alle User perfekt, aber die meisten sind sehr ansprechend. Es lässt sich mit vielen Männern sehr angenehm schreiben, viele sind sehr nett und lieb.

Ich erwarte nicht, dass ich innerhalb von kürzester Zeit die Liebe des Lebens finde, ich habe realistische Ansprüche. Ich bin mir sicher, dass ich mit Hilfe der Seite einen Partner finde, die Auswahl ist in meinen Augen ganz nett.

Keine Aufklärung über tatsächlich anfallenden Kosten während der Widerrufsfrist! Erst auf Nachfrage, in Kombination mit einer Beschwerde, bekommt man nur oberflächliche Hinweise auf irgendwelche AGBs und irgendwelche nicht hachvollziehbaren Berechnungen.

Für mich gibt es keine bessere Seite für Akademiker. Ich habe nach 3 Monaten meinen Partner gefunden. Er ist gebildet, intelligent, ein guter und sehr liebenswerter Mensch.

Ich bin sehr froh, mich angemeldet zu haben. Etwas besseres hätte mir nicht passieren können. Die Seite an sich finde ich auch gut.

Ich kam mit der Bedienung gut zurecht. Die Anmeldung war jeden Cent wert. Grundsätzlich gutes Portal für Akademiker, aber teuer und Abzocke hoch 3.

Wollte nach 14 Tagen probeweiser Anmeldung das Widerrufsrecht in Anspruch nehmen, schwups wurden rd. Aus meiner Erfahrung ist die Seite gut, weil es für Akademiker sonst nicht viele Alternativen gibt.

Es gibt zwar viele Partnerseiten, dennoch sind die meisten leider nicht zu gebrauchen, weil die Nutzerinnen einfach unmöglich sind.

Ausserdem ein wichtiger Faktor im Leben vieler Damen, die einen neuen Partner suchen: Ortsgebundenheit.

Vielfach ein Grund für Kontakt Abbruch oder nicht mehr antworten "Du wohnst mir zu weit weg" bekam ich häufig als Grund für die Beendigung und das bei Kontakte Umkreis von 50 - km.

Flexibilität Fehlanzeige, am besten soll der neue Partner aus dem Nachbarort kommen, damit Dates zügig und ungestört gemacht werden können. Da mag jeder seine Gründe für haben, aber genau das führt zur Eingrenzung verbunden dann mit Klagen im Elite Partner Forum, dass "Frau" so wenig Vorschläge bekommt, die dann allesamt unpassend sind.

Zudem viele mangelhaft bis gar nicht ausgefüllte Profile. Viele Allgemeine Floskeln. Das berühmte Glas ist immer halbvoll.

Dazu: Leben, lieben, lachen verbunden mit Carpe diem. Und das Besondere bei vielen Damen muss "Mann" selbst herausfinden.

Fazit: Die besondere Stecknadel im Heuhaufen zu finden ist nicht leicht, aber möglich, benötigt sehr viel Zeit und Ausdauer. Viele Frauen denken leider, dass sie sowieso in Massen von den Männern angeschrieben werden alleine durch ihre Präsenz auf der Börse.

Das stimmt aber leider nicht, denn auch wir Männer wissen ganz genau, was wir wollen und besonders was nicht geht. Ich wünsche allen Lesern das gleiche Glück.

Genau an dem Tag würde ich angeschrieben:" 90 Punkte, Die Entfernung von ca km ist durchaus ok, unsere Fernbeziehung funktioniert, wir sind glücklich, ein tolles Team und ein "perfect match ".

Nach ein paar Jahren der Mitgliedschaft habe ich meinen Mann getroffen. Erst mal war es ein Weg zu mir selbst. Die Fragen, auf die ich in meinem Profi Manche Mitglieder lügen sich selbst an: " ich suche niemanden!

Was machst du dan hier? Duschen ohne nass zu werden. Ich habe das Profil meiner Freundin gelesen und sie dabei nicht erkannt.

Sie beschreibt was sie werden möchte und nicht was sie ist. Ich kann es nach 15 Jahren Freundschaft laut sagen. Manche sehr beschäftigte Mitglieder schreiben ein paar Sätze rein und erwarten, dass eine Traumfrau es entziffern und erkennen kann was für eine Persönlichkeit dahinter steckt.

Mein Mann hat sich davor diese Gedanken gemacht, war kaum einen Monat hier angemeldet, hat mich gefunden, erkannt und seit 1,5 Jahren sind wir glücklich verheiratet und untrennbar.

Danke Elitepartner für die Möglichkeit das Glück gefunden zu haben. Besser als ElitePartner Parship. Zuletzt aktualisiert: August Anmeldung wird abgelehnt.

Laut eigenen Angaben wird circa jede 7. Anmeldung abgelehnt. So kann es dir nicht passieren, dass du die Datenbank irgendwann schon kennst und keine neuen Vorschläge mehr erhältst.

Die Registrierung bei ElitePartner ist einfach und gliedert sich in folgende Schritte: Wissenschaftlicher Persönlichkeitstest Die Durchführung des kostenlosen wissenschaftlichen Persönlichkeitstests dauert circa 20 Minuten und besteht aus Multiple Choice Fragen sowie Fotokacheln.

Welche Fragen erwarten dich im ElitePartner Persönlichkeitstest? Unbegrenzte Kontaktaufnahme bei kostenpflichtiger Mitgliedschaft Fototausch Kompliment senden Persönliche Nachrichten schreiben und empfangen nur für Premium-Mitglieder Kompliment erhalten und versenden ist kostenfrei.

Wir flirteten auf ElitePartner verdeckt 1 Woche während unseres Tests. Das ist unser Ergebnis: Über Kontaktvorschläge ca.

ElitePartner kostenlos testen Anders als bei Singlebörsen sind die Gespräche in den wenigsten fällen oberflächlich und zielen nicht auf spontanes Daten.

Andere Stimmen im Netz Eine der führenden Partnervermittlungen in Deutschland hat uns auch im Praxistest nicht enttäuscht — die Funktionen bei ElitePartner sind vielfältig, die Mitglieder besonders exklusiv und der Service einzigartig.

Kostenlose Services. Kostenpflichtige Services. Um die eigenen Fotos anderen Nutzern freizuschalten, muss man die bezahlpflichtige Version nutzen.

Nur, wenn dir der Kontakt die Fotos freigibt. Wenn du diese nicht erreichst, kannst du eine kostenlose Verlängerung beantragen.

Diskretion der Zahlung. Mal ehrlich: Wer kennt ElitePartner nicht? ElitePartner FAQ. Fakten Wer kann sich bei ElitePartner anmelden?

Was ist so besonders an Elitepartner? Weshalb ist Studentin Julia von ElitePartner abgelehnt worden? Warum ElitePartner?

Ist ElitePartner seriös? Wer hat ElitePartner gegründet? Wer kann meine Bilder auf ElitePartner sehen?

Elitepartner Bewertung
Elitepartner Bewertung Um seinen Mitglieder den bestmöglichen Kundenservice, modernste Verschlüsselungstechniken sowie Spile Spilen Kostenlos auf der ElitePartner-Plattform zu geben, kümmern Mitarbeiter täglich um die Partnersuche und Weiterentwicklung der Funktionen. Wo sind meine Rosen, meine Glaspantoffeln und die singenden Disney-Waldtiere? Es werden plötzlich ABG-Änderungen verkündet, die man so gar nicht akzeptiert hat und mit Datenschutz kaum mehr etwas zu tun haben.
Elitepartner Bewertung

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail
3